Direkt zum Inhalt springen
Breadcrumbs
Inhalt

Lausitzer Dunkel und Eibauer Schwarzbier

Oberlausitzer Braukunst mit dem feinen Unterschied.

Im Jahr 1810 wurde die Brauerei Eibau von der Zittauer Braukommune errichtet. Den Standort Eibau bestätigte König Friedrich August I. (1806-1827 König von Sachsen) als 1. Landbrauerei im Raum Zittau. Seit jener Zeit wird hier, im Herzen der Oberlausitz, Bier gebraut. Das Eibauer Schwarzbier machte uns bekannt. 

Heute umfasst das Sortiment unserer Bierspezialitäten weit mehr als nur das Eibauer Schwarzbier. Neben dem feinherben Jubiläums-Pilsner 1810, dem erfrischend, leichten Hellen Landbier und dem lieblich, aromatischen Lausitzer Dunkel brauen wir auch unfiltriertes Zwick’l hell und Zwick’l dunkel. Auch die Liebhaber von Porter oder Hefeweizen werden unter unserer Marke fündig. 
Die Fans von Bockbieren kommen in der kalten Jahreszeit auf ihre Kosten. Unsere erfrischenden Sommerspezialitäten Eibauer Radler und Summer Mint runden unser umfangreiches Sortiment 

 

Lausitzer Dunkel - das lieblich aromatische Dunkel 

"Art oud bruin" ist eine traumhaft süffige Brauspezialität.

 

Zutaten: Brauwasser, Gerstenmalz, Hopfen, Süßstoff Natrium Saccharin

Allergene: Gerstenmalz

Alkohol: 4,2% vol.

Gebindeform:

• Modulkasten 20 x 0,5l

• Modulkasten 11 x 0,5l

• KEG Fass 30l

• KEG Fass 50l

• Partyfass 5,0l

 

Eibauer Schwarzbier

Das große Schwarze – feinwürzig und aromatisch. Der vollmundige und elegante Genuss.

 

Zutaten: Brauwasser, GERSTENMALZ, Hopfen

Allergene: Gerstenmalz

Brauart: untergärig

Biergattung: Vollbier

Alkohol: 4,5% vol.

Gebindeform:

• Modulkasten 20 x 0,33l

• Modulkasten 20 x 0,5l

• Modulkasten 11 x 0,5l

• KEG Fass 30l

• KEG Fass 50l

• Partyfass 5,0l

• Dose 0,5l

• Dose 0,33l



Eingetragen am: 10.04.2018



12345678910 ... 110

Neuigkeiten

Footer